Wer sind wir?

Der Regionalverband Siegen und Umgebung stellt sich vor

 

Am 13.05.1995 fand die Gründungsversammlung des Vereins "Hilfe für das autistische Kind, Vereinigung zur Förderung autistischer Menschen, Regionalverband Siegen u. Umgebung e. V." statt. Im Sommer 2007 wurde der Name des Vereins analog zu dem Namen des Bundesverbandes in „autismus Siegen e.V., Regionalverband zur Förderung von Menschen mit Autismus“ umbenannt.

Hauptanliegen der Gründungsmitglieder und der mittlerweile neu hinzugekommenen Eltern war die Schaffung wohnortnaher therapeutischer Möglichkeiten für die Betroffenen. Bis zu diesem Zeitpunkt gab es nur in den Therapiezentren Dortmund, Köln oder Frankfurt geeignete Therapiemöglichkeiten.

1996 wurde in Trägerschaft des Regionalverbandes Siegen ein Therapiezentrum in Siegen eingerichtet. Seit 1998 befindet es sich in Netphen-Unglinghausen. Zum 01. März 2005 wurde es in eine gemeinnützige GmbH umgewandelt. Alleiniger Gesellschafter ist der Verein "autismus Siegen e.V., Regionalverband zur Förderung von Menschen mit Autismus".